2:0 für die Integration

Natürlich sollte man beim Sport nicht nur auf die Ergebnisse achten, aber da beim Fußball die härteste Währung nach wie vor Tore sind (und da unsere zweite Mannschaft davon besonders wenig schießt), ist es um so schöner, dass sich zwei unserer neuen Mitglieder als Torschützen für uns verewigen konnten.

Honest bestritt am vergangenen Wochenende sein erstes Spiel für uns und krönte seinen Einstand mit einem Treffer (sein offiziell angegebener Name ist ein anderer, da die Nigerianer ziemlich viele Namen zu haben scheinen). Ahmad ist schon seit mehreren Wochen Teil der Mannschaft und war der erste Asylbewerber, der für uns ein Tor erzielt hat. Nicht vergessen sollte man dabei natürlich Chris, der der erste Asylbewerber beim Fußball mit einer Spielgenehmigung war. Noch eher war, wenn ich mich recht erinnere, Madiama dran, der beim American Football unser erstes neues Mitglied war, dass am regulären Wettkampfbetrieb teilnahm.

Vielen Dank für die schöne Zusammenarbeit! Ihr seid eine willkommene Ergänzung im Verein, die den Horizont von uns allen erweitern wird. So kann es weitergehen!

Ahmads erster Treffer: FT Würzburg – TSV 1877 Gerbrunn Spielverlauf_ B-Klasse – Kreis Würzburg – Herren – 2014_2015

Honests erster Treffer: FT Würzburg – SV 1959 Oberdürrbach Spielverlauf_ B-Klasse – Kreis Würzburg – Herren – 2014_2015