„Sport ohne Grenzen“ wird erneut gefördert

Vor knapp eineinhalb Jahren war es die großzügige Förderung des sogenannten Lokalen Aktionsplans Würzburg, die es uns ermöglichte, unser ambitioniertes Integrationsprojekt „Sport ohne Grenzen“ ins Leben zu rufen. Es folgten weitere Auszeichnungen und spenden, sodass die Finanzierung des kostenintensiven Projekts bisher auf soliden Füßen stand. Umso schöner ist es, dass wir erneut den Zuschlag für eine Förderung durch öffentliche Mittel bekommen haben. Wir bedanken uns bei „Demokratie leben“, dem Nachfolgeprojekt des Lokalen Aktionsplans Würzburg, für die tatkräftige Unterstützung!

 

Logo quer groß

Advertisements

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s