Neue Tanz-Abteilung startet am kommenden Freitag

Wie bereits erwähnt werden die Freien Turner Würzburg ihr Integrationsprojekt „Sport ohne Grenzen“ um einen besonderen Aspekt erweitern. Ab Freitag, dem 03. Juli 2015 wird die armenische Asylbewerberin und Tanzlehrerin Lusine wöchentlich zum Tanzunterricht bitten. Der Termin wird dann jeweils Freitag ab 18 Uhr sein.

Wie gewohnt wird das Angebot für Asylbewerber kostenfrei sein. Für deutsche Mitglieder würde der normale Vereinsbeitrag anfallen, was in etwa nur einem Viertel des Preises eines Tanzstudios entspricht. Außerdem sind die ersten beiden Stunden als Orientierung gedacht und kostenfrei. Lusine ist vielseitig ausgebildet. Ihr Repertoire reicht von klassischen armenischen Volkstänzen bis hin zu lateinamerikanischen Tänzen. Es wartet also ein abwechslungsreiches Angebot.

Zur besseren Planung wäre es schön, wenn sich Interessenten mit einer Nachricht an freie-turner@gmx.de anmelden würden. Das Angebot gilt nur für Frauen ab 14 Jahren. Davon abgesehen ist jeder willkommen – unabhängig von Religion oder Nationalität – und es wäre schön, wenn diese Meldung so weit wie möglich verbreitet wird.

 

Advertisements

Sag uns deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s